Logo

Engineering

 

Die Brunnenausbauplanung umfasst die Selektion geeigneter Materialien, die Dimensionierung der Komponenten (Durchmesser, Wandstärken) sowie die Festlegung von Schlitzweiten. Basis dieser Berechnungen sind die Angaben unserer Kunden zu den geplanten Brunnenbauwerken.
Um hier optimale Lösungen zu erzielen, arbeiten wir sehr eng mit unseren Kunden bzw. den Planern der Maßnahmen zusammen. Dies ist v.a. dann empfehlenswert, wenn es um Brunnen größerer Tiefe bzw. größeren Durchmessers geht, da mit zunehmenden Dimensionen der Materialeinsatz größer wird und damit die Investitionskosten steigen. Optimierungsansätze in diesen Fällen bieten sehr häufig Materialkombinationen (z.B. PVC oder GFK mit Edelstahl), die jedoch einer sorgfältigen Berechnung bedürfen.